W O R K S H O P   

 Y O G A  B E G I N N E R S 

Neue Daten folgen


 Du hast noch nie Yoga gemacht, und möchtest gern damit starten? Der Beginners Workhop richtet sich an Menschen die mit ihrer Yogapraxis von ganz vorne einsteigen möchten. 
Du lernst an diesem Morgen wie die gängingen Asanas, korrekt ausgeführt werden. Wie man einzelne Asanas geschickt miteinander verbindet, um einen Flow auszuführen.


Start Beginners Workshop:
09.00 - 11.00 Uhr
Bequeme Kleidung in der du dich wohlfühlst.
Kosten:
40.00

Ich freue mich auf einen erlebnisreichen Morgen!

Chantal

 
 

Yin Yoga & Heilsteine für die Frau 

An diesem Abend widmen wir uns der weiblichen Energie. Yin Yoga ist eine wundervolle Möglichkeit sich wieder zu verbinden, einzutauchen in die Qualität des Yin. Unterstützen werden uns dabei die Heilsteine. Du lernst an diesem Abend welche Steine dich im Frau sein begleiten können.

Datum: Neues Datum folgt...
Start: 18.30 - 21.30 Uhr
Tee und kleine Naschereien stehen bereit für dich
Energieausgleich: 60.00
Bitte kleide dich so das du dich wohlfühlst und du dich gut bewegen kannst

Auf chantisoul.ch findest du wie ich zu den Heilsteinen gekommen bin und wie sie mich in meinen Leben begleiten

YOGA RETREAT 2024


Daten folgen...

An diesen Wochenenden tauchen wir ab von der Hektik des Alltags, hinein ins SEIN. Celerina liegt im weitläufigen Oberengadin mit vielen imposanten Gipfeln und tiefblauen Seen. Abseits des täglichen Tun’s kannst du neue Energie tanken in der Natur, abschalten, die Erde unter deinen Füssen spüren, den Duft der feinen Lärchenwälder einatmen, oder im Sommer einfach ins kühle Wasser springen und dich erfrischen. Im Herbst verzaubert das Engadin mit den wunderschön verfärbten Lärchen. Inmitten dieser Farbkulisse lohnt sich eine kleine Wanderung - staunen garantiert!
Es finden täglich Yoga Einheiten statt, am Morgen und am Abend jeweils vor dem Essen. Die Lektionen gestalten sich fliessend kraftvoll, bewegend im Herzen und im Geist. Zwischen den Yoga Sessions hast Du Zeit für Dich, oder mit der Gruppe gemeinsam eine Unternehmung zu machen.


S T I M M E N  Z U M  R E T R E A T

Das Yoga Wochenende im Juli 2020 in Celerina hat mir sehr gut gefallen. Ich mache erst seit knapp einem Jahr Yoga, es war deshalb mein erstes Retreat. Es hat sicher aber gelohnt, ich konnte meine Yoga-Skills weiter verbessern. Chantal ist eine herrvoragende Yogalehrerin und macht dich auch auf kleine Details aufmerksam, damit du die Yoga Asanas korrekt ausführst. Zudem war die Yoga Gruppe eine angenehme Truppe. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Das Hotel Cresta Palace in Celerina war eine schöne Location für das Yoga Weekend. Ich kann das Yoga bei Chantal gerne weiterempfehlen.

Urs

Bei der Wahl meiner Yogastunde gibt eis  drei wichtige Faktoren, der Ort (am liebsten so, dass ich ohne Probleme zu Fuss hinkomme) , die Zeit (ich muss Zeit haben ist ja klar) und die Person, die unterrichtet… der letzte Punkt ist der wichtigste… mit Chantal’s Jala Yoga, habe ich dies betreffend einen Volltreffer gelandet… Ihr Yogastil ist fliessend, elegant und tänzerisch, ihr Unterricht ist liebevoll und präzise, jeder Teilnehmer wird auf seinem Niveau abgeholt und begleitet, es gibt kein Druck und kein Vergleichen. 
Dies alles gefällt mir so gut, dass ich gerne bereit war für einmal eine weitere Reise auf mich zu nehmen, und mir etwas mehr Zeit zu nehmen, um am Yogaretreat in Celerina im ehrwürdigen Hotel Cresta Palace teil zu nehmen. Und es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt, ihm Hotel wurden wir freundlich empfangen und genossen Malzeiten und Yogalektionen in grosszügigen Jugendstilräumen. Zwischen den Lektionen am Morgen und am frühen Abend, blieb genug Zeit, die herrliche Engadiner Bergwelt zu erkunden. schön war es nicht zuletzt weil wir eine fröhliche und lustige Gruppe waren. 

Petra

 

Liebe Chantal,
Nochmals vielen herzlichen Dank für das gelungene Wochenende! Die Mischung aus Yoga, Entspannung, guten Gesprächen in traumhafter Natur hat mir sehr gut getan und ich bin begeistert und erholt wieder in meinen Alltag gestartet. Nach anfänglicher Skepsis, ob ich aufgrund meiner Rückenprobleme überhaupt teilnehmen kann, fühlte ich mich bei dir gut aufgehoben. Du hast mir wertvolle Tipps gegeben, wie ich die ein oder andere Position richtig und rückenschonend ausführen kann. So konnte ich eigentlich fast vollständig mitmachen. Dein sehr tänzerischer und fliessend, eleganter Yogastil hat mich und mein Tänzerherz sehr angesprochen. Deshalb wird das nicht meine einzige Yogastunde bei dir gewesen sein!
Herzliche Grüsse, Monika 

Monika